Über uns

Wer wir sind

Der Stadtverband Würzburg der Kleingärtner e. V.:

 

Rechtliche Grundlagen

Die Regelungen für das Kleingartenwesen basieren auf dem Bundeskleingartengesetz und der gültigen Gartenordnung, die gemeinsam mit dem Gartenamt der Stadt Würzburg nach dem Muster des Landesverbandes Bayerischer Kleingärtner erstellt wurde,. Es gelten somit in allen Würzburger Kleingartenanlagen einheitliche Regelungen.

Bei Übernahme eines Kleingartens wird dem neuen Unterpächter mit dem Pachtvertrag auch die Gartenordnung ausgehändigt, an deren Regelungen er sich zu halten hat.

Viele Probleme im täglichen Miteinander der Gartenfreunde können nicht über die Paragrafen des Unterpachtvertrages oder der Gartenordnung geregelt werden; sie gehören in den Bereich des menschlichen Miteinanders. Wir empfehlen, bevor man sich wegen eines Konfliktes beim Vorstand beschwert, erst einmal mit dem Anderen zu reden und eine friedliche Lösung des Problems zu suchen – ganz im Sinne des bayerischen Mottos: Leben und leben lassen.